Der dressierte Mann

Der dressierte Mann

Von John von Düffel

Nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar

Helen und Bastian sind ein junges und modernes Paar. Sie leben in einer gleichberechtigten Partnerschaft, frei von alten Rollenmodellen. Bastian, der vermeintlich glückliche Hausmann mit einem Job bei der Bank und Helen, die reine Businessfrau. Diese scheinbar ideale Beziehungskonstellation bekommt jedoch einen Bruch, nachdem Helen den Chefposten angeboten bekommt, welchen Bastian selber gerne haben würde. Nach einem verpatzten Heiratsantrag bröckeln die modernen Rollenverteilungen Stück für Stück auf. Zu allem Überfluss stoßen spontan auch noch die Schwiegermütter dazu. Helens Mutter Konstanze, welche als Zahnarztgattin sehr gut lebt und ihren Fokus auf Sekt und Shoppen legt. Und  Bastians Mutter, Frau Dr. Schröder-Röder, die geborene Emanze aus einer reinen Frauenkommune. Diese geballte Form von verschiedensten  Lebensweisheiten kommt zu dem eindeutigen Schluss: Der Mann kann nur als dressierter Versorger für die Frau sein Glück finden…

Der dressierte Mann ist ein erfrischendes und modernes Theaterstück, was die Brücke zwischen modernen Partnerschaften und altmodischen Genderrollen einkrachen lässt. Mit jeder Menge Witz und Schlagfertigkeit werden Beziehungsformen frei nach dem Motto: „Wann ist ein Mann ein Mann?“ auseinandergenommen.

Auführungstermine in der Gransuaer Mühle (zwischen Balve + Garbeck), 58802 Balve:

Fr. 05.11.2021 20:00 Uhr (ausverkauft)

Sa. 06.11.2021 20:00 Uhr

So. 07.11.2021 16:00 Uhr

Fr. 19.11.2021 20:00 Uhr

Sa. 20.11.2021 20:00 Uhr

Bitte denken Sie bei Ihrem Besuch an den Nachweis eines der 3G - geimpft, genesen, getestet!

Preise

Erwachsene: € 12

Kinder/Schüler ab 16, Studenten, Menschen mit Behinderung (jeweils unter Vorlage eines Ausweises bei Abholung an der Kasse): € 10

Begleitpersonen eines Menschen mit Behinderung mit aG-Ausweis haben kostenlosen Zutritt, sonst: € 10.

 

Bitte buchen Sie unter der Rubrik "Karten" nur die Anzahl der gewünschten Plätze unter Angabe des Namens, der Adresse, der Telefonnummer und der Emailsadresse. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung und können Ihre Karten wie gewohnt bezahlen. Bei der Vorstellung ist dann freie Platzwahl (2er Bestuhlung) unter Berücksichtigung der zur Zeit gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Der Names eines Gastes hat sich geändert?

Kein Problem. Bringen Sie einfach das nachstehende Dokument ausgefüllt zur Veranstaltung mit.

05. - 20. November 2021
Ort: Gransauer Mühle

Zurück