Germal Kult Rock

Wenn soviel alter Kultrock auf einen wahnsinnig starken aktuellen eher Newcomer als Headliner trifft, dann ist "German Kultrock Festival" in der größten offenen Kulturhöhle Europas angesagt! Die Balver Höhle im Sauerland wird am 15.08.2020 zum elften Male seit 2010 rockig erschüttert. Ein letztes Mal werden "Peter Panka´s Jane" nun den riesigen Felsendom zum "50. Jubliläum" der Musik um die legendäre deutsche Rockband "jane" zelebrieren. Mit "Birth Control" und "Bröselmaschine" ist es den Veranstaltern gelungen zwei weitere Bands der guten alten "Krautrockzeit" für das Festival zu gewinnen. Und es kommt noch "Fetter" zum Thema Kultrock! Anlässlich des 25. Todesjahres von Superstar "Rory Gallagher" wird sein ehemaliger Bassist "Mr. Gerry McAvoy", der von 1971 -1991 den Bass bei Rory´s Band zupfte, mit seiner "Band of Friends" die Ära von Rory Gallagher`s Musik in die Felsenspitzen der Höhle meißeln. Dazu hat Gerry McAvoy und seine Band noch Einen drauf gesetzt! Niemand anderes als Star-Gitarrist und Sänger "Davy Knwoles" (USA) wird dieses ohnehin schon bärenstarke spielfreudige Trio ergänzen! Das ist eine Sahnehäubchen der besonderen Art zum 11. German Kultrock Festival in der Balver Höhle. Nach soviel kultiger alter Rockmusik wird es dann aber auch an der Zeit, den Stab weiterzureichen an eine Band, deren erfolgreiche Geschichte gerade einmal im Jahre 2013 begann. Sie rockten mit vielen vielen Weltstars gemeinsam die riesigen Bühnen dieser Rockwelt! ZZ Top, Status Quo, Kiss, Gotthard, Krokus u. v. m. gehörten dazu und nun wurde im Jahre 2019 ihr nationaler und internationaler Durchbruch wohl endgültig besiegelt. "THE NEW ROSES", das ist dynamischer explosiver rockiger Sprengstoff der sich an Vorbildern wie Guns N´Roses, AC/DC, Kid Rock, Aerosmith, Metallica oder auch The Black Crowes orientiert, aber das eben in einer ganz eigenen Machart. Diese Band hat es sich wahrlich verdient, bei all dem starkem Kultrock am gleichem Abend den Headliner dieses Festivals zu stellen. Selbst in den Umbaupausen der großen Hauptbühne sorgen die Veranstalter dafür, dass eben keine Musik aus der Konserve wie CD-Player oder Laptop den wartenden Fans in die Ohren geblasen wird. Seit einigen Jahren wird diese Zeit von befreundeten oder gar auch eher unbekannteren Bands genutzt um sich dem großen Rockpublikum in der Balver Höhle "LIVE" präsentieren zu können. Im rechten Höhlenarm rocken im Jahre 2020 "O´Phrenic" aus Letmathe, die Jahr für Jahr seit bestehen des Kultrock-Festivals beharrlich und ausdauernd ihre Bewerbung für diesen Posten abgaben. Nun soll es dann auch endlich soweit sein!
Erneut haben die Veranstalter nur ca. 1.050 limitierte Tickets zur Verfügung, so wie halt jedes Jahr. Der VVK beginnt offiziell am 01.09.2019 und da heißt es für manch einen Rockfreak, sich schnell die begehrten Tickets zu sichern.

Preise

VVK: € 49,50 inkl.VVK-Gebühr (Stehplatz). Sitzplätze können nicht im Vorfeld gebucht werden.

 

Einlass: 16:30 Uhr, Beginn: 17:15 Uhr

15. August 2020
Ort: Balver Höhle

Zurück